Arbeiten Beifahrerseite

Auf der Beifahrerseite habe ich mit den Blechreparaturen angefahren. Das vordere Radhaus sah zwar noch ganz passable aus, aber auch hier zeigten sich ein paar kleine Rostlöcher. Diese sind nach einer kleinen Massage mit dem Drahtkopf auf der Flex noch angewachsen. Daher habe ich dann auch das Versteifungsblech des Federbeindoms durch aufbohren der Schweißpunkt entfernt. Das hat nebenbei den Vorteil, dass man auch den Dom richtig "ausbürsten" kann.

hier sollte ein Bild der zwei Swifts sein hier sollte ein Bild der zwei Swifts sein hier sollte ein Bild der zwei Swifts sein

Desweiteren musste die Außenhaut des Schwellers weichen. Diese wird die Tage nachgebaut.

hier sollte ein Bild der zwei Swifts sein hier sollte ein Bild der zwei Swifts sein